Azubis 2018 – Nqo

Mein Name ist Nqobizitha und ich bin 21 Jahre alt. Meine Freunde nennen mich Nqo (das Q wird als Klick in der Backe ausgesprochen) und meine Muttersprache ist Ndebele.

Ich komme aus Bulawayo, wo ich mit meiner Großmutter und älteren Geschwistern im Township Emangwini wohne. Die weiterführende Schule habe ich bis Form 4 besucht aber nur 2 Fächer der O’Levels bestanden.

Nach der Schule habe ich eine Weile als Goldgräber gearbeitet. 

Im Bild arbeite ich mit einem Winkelschleifer an einem Metallgestell für eine Bank mit einer Sitzfläche aus Holz. Die Ausbildung macht mir Spaß, weil sie sehr abwechslungsreich ist. 

Dieser Beitrag ist auch verfügbar in: Englisch


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.