Abschlussprüfung & Gesellenprüfung des Jahrgangs 2018/2019

Am Samstag 7.Dezember 2019 konnten die Lehrlinge zusammen mit Familienangehörigen und Freunden Ihren Gesellenabschluss feiern. Die 120 Gäste wurden von den Frauen der Gemeinde Gumtree bestens versorgt.

Zuvor mussten die Lehrlinge verschiedene Prüfungen ablegen. 

Die Hausinterne Ekuthuleni Prüfung bestand aus einem Theorie und einem Praxis Teil. Für das zu bauende Schränkchen mit Türen und Schublade standen 7 Werktage zur Verfügung. Mit beurteilt wurden hierbei alle Vorplanungen wie Zeichnungen, Materiallisten, Kostenvoranschlag und Arbeitsplan.

Den „Trade Test Klasse 4“ der Industrie und Handelskammer legten die Lehrlinge zum ersten Mal ab. Die Theorieprüfung wurde von 4 Lehrligen bestanden die sich „nach Corona“ zur Praxis anmelden wollen.

Mishack ist auch nach deren Abschluss mit allen ehemaligen Lehrlingen in den verschiedenen Landesteilen per whatsapp im regelmäßigen Kontakt.

Effort und Sipho arbeiten mit Thulani Moyo in der Produktionswerkstatt. Alan sammelt Erfahrung als Schreiner Geselle in Mvurvi und wird nach dem Bestehen des praktischen Trade Test von einem Onkel in seiner Schreinerei in Harare übernommen. Michael arbeitet für eine Bauschreinerei in Unki Mine, Shurugwi. Ntobeko arbeitet mit seinem selbstständigen Vater auf dem Bau in Harare.

Wir wünschen den Jungschreinern eine extra Portion Durchhaltevermögen und Alles Gute für ihren denkbar schwierigen Start ins Berufsleben. 

Bericht: Helga Landsmann


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.